Beschlageinlassautomat

Beschlageinlassautomat

Beschreibung

  • Fräs- und Bohrautomat zum Einlassen von Beschlägen (Schließbleche, Bandtaschen etc.) in Türzargen (U-/ L-Form)
  • Grundrahmen in stabiler Schweiß- und Schraubkonstruktion
  • Werkstücktransport über Zahnriemen mit einem positionierbaren Anschlag auf der Auslaufseite
  • Klemm- und Spannvorrichtung zur Fixierung der Zarge
  • Bearbeitung erfolgt durch NC-gesteuerte Supporte (horizontal, vertikal von unten und oben)
  • Anzahl der Bearbeitungsaggregate ist abhängig von der zu erzeugenden Geometrie (max. 6 Aggregate Support)
  • Simultane Bearbeitung in drei Ebenen 
  • Pneumatischer Vorlegehub pro Aggregat

Technische Daten

Ausgelegt für folgende Werkstückabmessungen:

U-Form:

L-Form:

Außenbreite: max. 500 mm (bei U-Form)
Breite Futter: min. 60 mm
Falztiefe: 0-55 mm
Falzbreite: 10-20 mm
Bekleidungsbreite 50-120 mm
Wandanschlussschenkel:  10-30 mm
Abstand Wandanschlussschenkel:  min. 70 mm (bei U-Form)
Länge (Falzmaß):  590-2600 mm

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.