Dichtungskappautomat

Dichtungskappautomat

Beschreibung

  • Eingerichtet zum bündigen Kappen von Dichtungen in Zargenteilen (U-/ L-Form)
  • Grundrahmen in stabiler Schweiß- und Schraubkonstruktion
  • Werkstücktransport über gummierte und geschliffene Tragrollen 
  • Klemm- und Spannvorrichtung zur Fixierung der Zarge
  • Bearbeitung (90°/45° Kappen von Dichtungen) erfolgt durch NC-gesteuerte Supporte
  • Sauberes Abtrennen der Dichtungsüberstände im Durchlauf
  • Zentrale Reststücksammlung

 Technische Daten

Ausgelegt für folgende Werkstückabmessungen:

U-Form:

L-Form:

 

 

 

 

 

 

 

Außenbreite: 100-500 mm (bei U-Form)
Breite Futter: min. 60 mm
Falztiefe: 29-55 mm
Falzbreite: 10-20 mm
Bekleidungsbreite 50-120 mm
Wandanschlussschenkel:  10-30 mm
Abstand Wandanschlussschenkel:  min. 70 mm (bei U-Form)
Länge (Falzmaß):  590-2600 mm

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.