Verpackungsstation für Türen

Verpackungsstation für Türen

Beschreibung

  • Eingerichtet zum automatischen Verpacken von Türen in Pappe
  • Grundrahmen in stabiler Schweiß- und Schraubkonstruktion
  • Werkstücktransport über Gurtbandtransporte, Zahnriemenförderer und gummierte Tragrollen
  • Abwickelstation und Papplegetisch zur Anpassung des Verpackungsmaterials auf die entsprechende Länge und Breite
  • Magazineinheit für Verpackungsmaterial ist variabel zu bestücken
  • Verschiedene Breiten von Verpackungsmaterialrollen möglich
  • Fixierung der Verpackungsmaterialrollen durch pneumatische Klemmung
  • Längsseitige Einschlagvorrichtung zur Positionierung der Pappe
  • Türunterkante fixiert; nicht verschlossen, um die Türkennzeichnung nutzen zu können
  • Türoberkante verschlossen und mittels Schmelzkleber fixiert
 

Abwickelstation und Papplegetisch

  • Papprollenaufnahme
  • Vorpositionieren des Verpackungsmaterials
  • Längs und Querschneidevorrichtung
  • Abfallaustragung
 
 

Einschlagvorrichtung Längsseitig

  • Einseitig verstellbare Vorrichtung zum
    längsseitigen einschlagen der Pappe
    um die Tür
 
 

Fußverschlussstation

  • Längsverschluss mittels Klebestreifen
  • Verschlusseinrichtung zum Aufbringen von zwei Klebestreifen auf die Türunterkante; automatische Breitenpositionierung
 
 

Faltstation Kopfseitig

  • Winkelübergabe mit kopfseitigen Anschlag und pneumatischer Einfaltvorrichtung zum Einschlagen der Pappe an der Türoberkante
  • Auftragssystem für Schmelzkleber zum fixieren der Pappe
 

Technische Daten

Ausgelegt für folgende Werkstückabmessungen:

Typmaß Türhöhe: 1860-2500 mm
Typmaß Türbreite: 350-1235 mm
Stärke: 38-72 mm
 Türgewicht 25-120 kg

 Papprolle:

 Breite: 2000-2600mm
 Durchmesser:           max. 1200 mm
 Magazineinehit: max. 3 Papprollen

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.