Diagonalsäge

Diagonalsäge

Beschreibung

  • Aufteilung von Endlosprodukten in kontinuierlichem Durchlauf zu Motherboards
  • Je nach Leistungsanforderung, mehrere Sägeportale möglich
  • Grundrahmen in stabiler Schweiß- und Schraubkonstruktion
  • Sägeeinheit mit pneumatischem Aushub und Hubentlastung
  • Rechtwinkliger Sägeschnitt durch synchronen Bewegungsablauf
  • Höheneinstellung der Absaugung auf Plattenstärke durch NC-gesteuerte Positioniereinheit
  • Integrierte Messstation zur Anpassung des Sägevorschubs auf die jeweiligen Plattenvorschubgeschwindigkeiten
  • Rollenförderer unter Diagonalsäge mit integrierten Absaugkanälen

Technische Daten

Ausgelegt für folgende Werkstückabmessungen:

 Rohteillänge:  nach Absprache
 Rohteilbreite:  max. 1235 mm
 Plattenstärke:  20-250 mm

 Beschichtungsarten:

  • Papier
  • Aluminium
  • Mehrschichtfolie
  • bitumierte Glasfaserfliesfolie mit PP-Folienabdeckung
  • Glasfaserfliesfolie

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne.