Alexander Bökmann gewinnt den Leistungswettbewerb der Elektroniker (Fachrichtung Automatisierungstechnik)

Unter allen Gesell:innen der Elektroniker (Fachrichtung Automatisierungstechnik) gewinnt Alexander Bökmann den Leistungswettbewerb mit Bestleistung und ist somit Bundessieger in Oldenburg geworden. 

Bereits im September erhielt Alexander den Sonderpreis als bester Azubi im Land NRW. Nun gewann er auch den Leistungswettbewerb auf Bundesebene.  

Doch nicht nur im Beruf der Elektroniker konnte er sein Können beweisen. Bereits in seiner vorherigen Ausbildung wurde er im Jahr 2020 für seine herausragende Leistung in der Gesellenprüfung der Feinwerkmechaniker mit einem Sonderpreis der Kreishandwerkerschaft Gütersloh ausgezeichnet.

Wir freuen uns alle mit Alexander Bökmann, sind stolz auf diese großartige Leistung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.