Die besten Azubis erneut von KRAFT

Ende Januar hatten die Auszubildenden zum Feinwerkmechaniker David Schembecker, Hendrik Westernströer und Michael Berkemeier sowie Julian Tewes, Auszubildender zum Elektroniker Automatisierungstechnik,  ihren letzten Ausbildungstag. Nach 3 ½ Jahren Ausbildung waren sie die besten Absolventen der Metall- bzw. der Elektro-Innung Gütersloh und wurden im Rahmen einer Feierstunde von der Innung geehrt. Ausbildungsleiter Thorsten Schulte ist zurecht stolz auf seine ehemaligen Auszubildenden, wovon drei weiterhin im Betrieb bleiben und dank der soliden Ausbildung in Zukunft auch führende Aufgaben übernehmen können.

Als traditionsreiches und innovatives Unternehmen legt die Firma G. KRAFT Maschinenbau GmbH seit vielen Jahren großen Wert auf eine fundierte Ausbildung im eigenen Haus und möchte so jungen, engagierten Menschen aus der Region eine berufliche Perspektive bieten und den eigenen Fachkräftenachwuchs sichern.

Den neuen Gesellen wünscht KRAFT weiterhin viel Erfolg für den weiteren beruflichen Weg.