Willkommen im Team Kraft - Unsere Azubis 2021

Willkommen im Team Kraft - Unsere Azubis 2021 Vorne von links: Marie Petermeier, Lukas Engelbrechter, Leonie Hecke, Jasmin Morfeld, Andre Töws, Luka Heckhuis

Hinten von links: Fynn Lohmann, Mats Lindhorst, Louis Albert, Nick Pagenkemper, Marc Dirkwinkel, Tristan Kittler, Lukas Große-Thie, Maurice Bruinsma

Auf dem Bild fehlt: Kilian Korte, Linda Sudahl

(Zum Ausbildungsstart wurden alle neuen Auszubildenden negativ auf Covid-19 getestet.)

Am 09.08.2021 begannen 16 neue Auszubildende ihre Ausbildung bei Kraft.

Sie haben ihren Schulabschluss in der Tasche und sich für eine Ausbildung in ihrem jeweiligen Wunschberuf entschieden.

In diesem Jahr bildet KRAFT in folgenden Berufen aus:

  • 6 Feinwerkmechaniker/in
  • 1 Zerspanungsmechanikerin
  • 1 Kauffrau für Büromanagement
  • 1 Technischer Produktdesigner
  • 1 Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
  • 5 Elektroniker
  • 1 Metallbauer

Erstmals bildet Kraft Maschinenbau in diesem Jahr einen Auszubildenden zum Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik aus, der uns zukünftig bei der Bearbeitung und Herstellung von Metall- und Stahlbaukonstruktionen unterstützen wird.

Damit die angehenden Fachkräfte das notwendige Know-how erlangen, wird das Wissen anhand eines strukturierten Ausbildungskonzeptes vermittelt:
Unsere Auszubildenden durchlaufen die verschiedensten Abteilungen und erhalten somit einen Überblick über die Unternehmensabläufe. Dabei werden sie in den betrieblichen Alltag eingebunden und übernehmen die ersten Aufgaben an Kundenprojekten im Unternehmen.

Die Förderung der Nachwuchskräfte ist bei G. Kraft Maschinenbau GmbH auch mit dem Abschluss der Ausbildung noch nicht beendet. Azubis mit außergewöhnlich guten Leistungen kann beispielsweise ein anschließendes praxisintegriertes Studium ermöglicht werden.

„Wir sind auch in diesem Jahr wieder froh, so viele junge und motivierte Mitarbeiter dafür zu gewinnen, bei und mit uns eine Ausbildung zu starten. Die Ausbildung ist ein wichtiger Eckpfeiler unserer Wachstumsstrategie“, so Geschäftsführer Markus Hüllmann.

Im Jahr 2022 geht es in die nächste Runde. Ein großes Angebot an Ausbildungsberufen sowie Informationen über Praktika sind unter  www.kraft-maschinenbau.de/Karriere zu finden.

(Zum Ausbildungsstart wurden alle neuen Auszubildenden negativ auf Covid-19 getestet.)